Alu-Lineale flach 1mm mit runder Kante

ALf
Ein exclusives Werbegeschenk nur für Profis.
flache 1mm Alu-Werbelineale mit präzisen gedruckten Skalen im speziellen Eloxaldruck.
Randabfallend bedruckbar für alle denkbaren Einsatzbereiche.


0,99 €
Nettopreis je Stück (gerundet) - ohne UST

Die Mindestbestellmenge für diesen Artikel ist 250.

anspruchsvolles Werbelineal aus Aluminium für besondere Kunden

flache Aluminium-Werbelineale 1mm mit präzise gedruckten Skalen in unserem bewährten Eloxal-Druckverfahren. Dadurch ist es möglich Farben zu verwenden, welche deutlich beständiger sind als herkömmliche Siebdruckfarben. Somit ist Ihre Werbebotschaft und natürlich auch die Skala geschützt gegen Verkratzen und Lösemittel. Gerade wenn die Lineale öfter desinfiziert werden, empfiehlt sich dieses Druckverfahren.

Kratzfestes aus silber eloxiertem Aluminium Metall.

Wir drucken auch gerne ausgefallene Sachen - z.B. mit Gold oder Silber

Infos:

Verfügbare Maße, Gewicht/St. & Standskizzen - Datenblätter zum Download:

Breite: 3cm 4cm 5cm
Länge: 16cm | 13gr.
21cm | 18gr.
31cm | 26gr.
41cm | 36gr.
16cm | 18gr.
21cm | 23gr.
31cm | 34gr.
41cm | 46gr.
16cm | 22gr.
21cm | 29gr.
31cm | 42gr.
41cm | 58gr.

Sonderformate jederzeit möglich

Im beidseitigen Druck als Reduktionslineal mit 4 Skalen in Wunschfarbe druckbar

- Skalen für Architektur z.B. 1:5 1:20 1:50 1:100 1:200 1:500 1:1000
- Skalen für Maschinenbau z.B. 1:10 1:20 1:50 1:100
- bei Bedarf Ihre ganz individuelle Wunschskala 1:X

Hervorragend geeignet als hochwertiges Werbegeschenk für Architekten und Ingenieure.

MADE in GERMANY

Druckverfahren:

Untereloxaldruck für wertbeständige Streuwerbung aus Aluminium mit einer über Jahre anhaltenden Werbebotschaft.
Dieser edle Druck ist besonders ansprechend, abriebfest und kratzfest. Er hält viele Jahre stand - auch gegen Öle und Verdünner

Dieses Druckverfahren ist ähnlich dem Siebdruck - nur mit entsprechender Vorbereitung und mit extrem hochwertigen Farben. Wir verwenden es exclusiv bei eloxiertem Aluminium. Die Farbe wird in der Eloxalschicht eingeschlossen und erreicht dadurch eine hervorragende Beständigkeit. Vor dem Druck wird an den zu bedruckenden Stellen die Oberfläche chemisch geöffnet. Nach dem Druckvorgang wird das Material „fertig“ eloxiert (verdichtet bzw. eingekocht). D. h. durch diesen nachgeführten Arbeitsprozess wird eine dünne Eloxalschicht erzeugt, die den Druck mit einschließt. Dies sorgt für beständige Drucke, auch bei Belastungen durch Kratzen, Lösemittel oder Desinfektionsmittel.

Mögliche Druckfarben

Kontakt per Whats AppKontakt per Maileinfach anrufen

ALf

Technische Daten

Material
Aluminium eloxiert
Längen
Variabel
Breite
Variabel
Stärke / Dicke
1mm
Druckverfahren
Untereloxaldruck
Herkunftsland
Deutschland

Vielleicht gefällt Ihnen auch